News, CD, Mailing List & Facebook

NEWS vom 03.0702020

Liebe Beez-Freunde und Familie, liebes Beez-Publikum in hoffentlich nicht allzu ferner Zukunft!

Es gibt aber auch gar nichts anzukündigen, deshalb dachten wir lassen wir erst recht mal wieder was von uns hören….. nicht dass Ihr anfangt Euch Sorgen zu machen. 

The Beez haben sich temporär getrennt, nicht freiwillig natürlich aber wegen diesem Dingsda, Ihr wisst schon. Wir waren gerade so mitten in unserer jährlichen Australientour und denn LOCKDOWN, die ersten 6 Wochen gemeinsam,

dann lief Peter´s Visum aus und er musste raus. Er ist dann aber gut im deutschen 
Frühling gelandet der sich für ihn alsbald in einen spanischen Sommer verwandelt hat. 

Rob und Deta, tja, nach zwei gecancelten Flügen ohne Rückerstattung kam die Idee 
auf einfach hier zu bleiben, hier in den blauen Bergen wo es die tollsten Bushwalks 
gibt.

Diese Idee ist Wirklichkeit geworden, wir haben es geschafft eine Krankenversicherung 
zu organisieren und bekommen hier jetzt sogar Arbeitslosengeld…. 

In unserem ersten Winter in Australien haben wir sofort verstanden warum die Aussies ihn dem Sommer gegenüber bevorzugen: im Sommer der größte Feind, im Winter Dein Freund: FEUER! Offene Feuerstellen oder Kamine wärmen die Häuser nachts wo schon manchmal Minusgrade auftauchen während tagsüber die Sonne für schöne 8 - 22° sorgt, KEINE Feuergefahr besteht und (fast) alles grün bleibt. 

Unsere Lieblingsfestivals und viele viele andere schöne Auftritte werden dieses Jahr 
nicht statt finden. Die Nachrichten der Kulturszene in Deutschland… zum Haare ausreissen. 
Wir vermissen viele tolle Kollegen, Fans und Freunde die wir sonst völlig selbstverständlich jedes Jahr sehen und hoffen inständig dass sich die Situation irgendwie zum Guten wendet und wir wieder gemeinsam arbeiten, musizieren und feiern können.

The Beez (5 spams per year maximum) Newsletter